Corona-Regeln im KRIWAN Testzentrum

Als Vorbereitung für Ihren Termin im KRIWAN Testzentrum, nachfolgend unsere Besucher-Info zu den derzeit gültigen Corona-Regeln:

KRIWAN Testzentrum stellt Ihnen trotz der augenblicklichen Situation uneingeschränkt alle Dienstleistungen zur Verfügung. Auch durch Sie begleitete Prüfungen sind weiter möglich.

Der aktuellen Corona-Pandemie geschuldet, gilt es dabei einiges zu beachten.
Ab 6. April 2021 (KW14) benötigen Sie ein gültiges Testergebnis (<24h) oder Sie machen einen Schnelltest bei uns. Diesen stellen wir Ihnen kostenfrei zur Verfügung. Erst nach negativem Ergebnis ist der Zutritt in die Labore, Besprechungsräume etc. möglich.

Zusätzlich zur geltenden Corona-Verordnung ist unser hauseigenes Hygienekonzept immer zu befolgen. Es gilt die bekannte AHA-Regel. Zudem besteht im gesamten Testzentrum eine Tragepflicht für medizinische Masken oder FFP2-Masken, solange Sie sich nicht allein in einem Raum aufhalten.

Zu Ihrem Schutz und zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, beschränken wir die persönlichen Kontakte auf das Nötigste. Bei Wartezeiten während laufender Prüfungen müssen Kunden die Laborräume verlassen und sich in den Aufenthaltsraum begeben.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und stehen für Ihre Fragen gerne zur Verfügung.